GamesCom 2016- Tag 1

Der erste Tag wäre durch. Es gab so einiges zu sehen und zu zocken. Wenn man nicht gerade auf den EA Stand war und mindestens 3 Stunden warten musste 😦 (Thema: Battlefield 1)
Deshalb haben wir uns für die PlayStation VR entschieden und konnten das auch gleich mit „Resident Evil“ ausprobieren. Soviel ist sicher, VR ist die Zukunft des Videogaming, soviel steht fest. Aber man muss es selbst ausprobiert haben, denn nicht für jeden ist das was. Denn man fühlt sich so Echt dabei, daß man Angst bekommt.

DSC00952

Auf der Messe war und ist „Battlefield 1“ sehr beliebt bei den Gamern. Zu der Konkurrenz von Activision mit „Call of Duty – Infinite Warfare“ können wir wenig sagen. So große Schlangen wie bei EA gab es keine. Anscheinend kann man auch nicht das eigentliche Spiel zocken, sondern nur ein Trailer anschauen und eine Abgewandelte Version Anspielen.

DSC00958.JPG

Sony trumpfte mit VR auf und alle waren hellauf begeistert. Überall auf der Messe wurde auf der PlayStation VR gezockt. Aber auch andere Hersteller waren dabei. Wie z.B. HTC und Oculos. Dominant war aber VR von Sony.

Auch gab es wieder jede menge T-Shirts zum abgreifen. Den Fans gefiel es, deswegen immer eine gute Wahl.

DSC00966.JPG

Das Fazit am Fachbesucher Tag:
Alles ist zum zocken da und man hat „Beinfreiheit“. Morgen wird es nochmal voller als heute, aber das ist ja immer so.
Es erwartet uns ein heißes Spielejahr 2016/2017. Let’s Play.

DSC00969.JPG

Mehr Fotos und Videos folgen. Für heute ist erstmal Feierabend. Auf unserer Facebook Seite gibt es noch ein paar Live Videos zu bewundern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s